Heemsteedseweg 28
Heemsteedseweg 28 Houten, Utrecht, 3992LS Niederlande

$2,223,135USD
1.895.000 €EUR
 Anfahrtsweg
 
­
­

Über Heemsteedseweg 28

[Bauerngut ‘Dorothea’ in Houten]

Im Gebiet um Houten, umringt von einem stattlichen Schlossgarten und der Grenze des Nieuwegeinse Golfclubs, liegt Schloss Heemstede in all seiner Pracht. Das komplett renovierte Schloss mit Nebengebäuden und einer Orangerie, hat eine Geschichte, die bis ins Jahr 1645 zurückführt. Das Schloss war die Residenz verschiedener adeliger und vornehmer Familien, beherbergt aber heute ein Sternerestaurant. Für die Bewohner des angrenzenden Bauernguts “Dorothea“ eine sehr angenehme Nebensächlichkeit. Der elegante freistehende Bauernhof, der seit 1870 zum Schlossgelände gehört, befindet sich heutzutage in glorreichem Zustand und dankt dies den heutigen Eigentümern, die das Gebäude zwischen 2005 und 2007 komplett renovierten. Die umfassenden Arbeiten, bei denen die vormalige Hofkäserei stilvoll mit einem Gästeapartment und einer überdeckten Garage vergrößert wurde, wurden minutiös und mit einem großen, historischen Bewusstsein ausgeführt. Der vormalige, ruinenartige Schlossbauernhof, ein Gemeindemonument, ist jetzt schöner als je zuvor und mit modernem Komfort versehen. Die authentische Einteilung wurde nicht geändert, aber die verschiedenen Räume dienten für neue Zwecke. An der Stelle, an der sich jetzt das große Wohnzimmer (circa 100 m²) befindet, befand sich früher der Bereich, in dem die Kühe standen. Der Flur, mit breiten Eichholzplanken, kombiniert mit antiken, kleinen “Ijssel-Steinen“, das alte Balkenwerk und dem monumentalen Kamin, verleihen dem Wohnzimmer eine robuste Ausstrahlung. Die Flügeltüren führen zu einer herrlichen, südlich gelegenen Terrasse an der Rückseite des Bauernhofs, mit einer atemberaubenden Aussicht über den Garten und den Schlosspark. Hinter der Trennwand mit Kamin, befindet sich ein Durchgang, der zum Studio und der Garage führt. Da das stimmungsvolle Studio, mit Badezimmer, getrennt liegt, kann es perfekt für ein einwohnendes Kindermädchen oder als Spielraum für die Kinder benutzt werden. Auch hier gibt es Flügeltüren, die auf eine große, teils überdachte Terrasse führen. Im seitlichen Giebel des Bauernhofs, gelangt man über die originale, antike, geteilte Seitentür in die zentralgelegene, schicke Halle, mit einem einzigartigen Flur aus belgischen Hartsteinfliesen mit Schreibmotiv. Früher befand sich hier die Küche und Wohnraum der Bauernfamilie.
Die neue Küche, komplett in traditionellem Stil, mit einer Rückwand aus alten “Witjes“, ein kompletter Herd von Boretti und einem schönen Kamin, wurde an der Stelle realisiert, an der sich früher das “sonntägliche Sitzzimmer“ befand. Die ochsenblutrote Balkendecke harmoniert perfekt mit dem terracottafarbenen Flur aus antiken Fliesen. Im Portal befindet sich die ursprüngliche Vordertür im Vordergiebel und über einen Gang mit einem seltsam schönen, originalen Fliesenflur erreicht man die zentrale Halle.
Die beiden Zimmer an der Vorderseite des Gebäudes werden momentan als Arbeitsräume benutzt, aber können natürlich perfekt für diverse Zwecke verwendet werden, wie zum Beispiel einer Praxis oder einem Heimbüro mit eigenem Eingang. Das Zimmer im Obergeschoss hat sogar ein eigenes Bett. Die Etage, ursprünglich der Heuboden, wurde komplett mit dem Wohnraum vereint, wodurch der Bauernhof jetzt eine bewohnbare Oberfläche von fast 550 m² hat. Hier befindet sich an der Südseite das wunderschöne Hauptschlafzimmer mit Badezimmer, und an der Nordseite befindet sich ein gleichgroßes Gästezimmer mit Badezimmer. Weiterhein gibt es noch zwei kleinere Schlafzimmer mit einem dritten Badezimmer. Es gibt die Möglichkeit, um ziemlich einfach ein fünftes Schlafzimmer mit Badezimmer zu realisieren. Alle benötigten Leitungen und Anschlüsse sind schon hinter der Wand zwischen dem Dach und dem Flur vorhanden. Unter allen Fliesenböden befindet sich elektrische Bodenheizung, die für ein sehr angenehmes Wohnklima sorgt. Über der ersten Etage befindet sich ein großer Dachboden, der verschiedene Gebrauchsmöglichkeiten bietet. Beim Umbau wurden nur authentische Materialien benutzt, wie zum Beispiel alte Türen und antike Wärmeelemente. Die Anstreicharbeiten wurden in wunderschönen und warmen Farben ausgeführt, sodass die originalen Farbstellungen möglichst gut erhalten blieben. Das ganze Holzwerk wurden mit einem Dachsbeil bearbeitet. Die Atmosphäre kann man am Besten als warm und häuslich, mit einem Hauch Provence beschreiben. Um Bauerngut Dorothea liegt ein wunderschöner Garten mit einer Oberfläche von anderthalb Hektar, angelegt nach einem Design von Gartenarchitekt Loek Copijn und in einem Stil, der perfekt zu einem Bauernhof passt. Wunderschöne Hecken, Sträucher und Bäume, royale Trennsträucher, viele Hortensien, ein “Lavendelweg“ und ein Gemüsegarten, ausgestreckte Rasen und Sichtlinien die faszinieren. Das geht auch nicht anders, denn der Garten grenzt an einen echten Schlosspark und befindet sich auch noch in der Nähe eines Golfplatzes. Und als Skyline die beeindruckende Silhouette des Schloss Heemstede. Insgesamt ist dieses Bauerngut ein wahres Paradies. Geschmackvoll restauriert, liebevoll bewohnt und perfekt gewartet. Was für ein traumhafter Ort zum Wohnen!
­
$2,223,135
Währung ändern
Price / Sq. Ft.:
$376 /
1.895.000 €EUR
default currency
Price / Sq. Ft.:
320 €
5
Schlafzimmer
5,920.2 Sq Ft.
Wohnfläche
.14 Acker
Außenansicht
Landgut / Bauernhof / Plantage
589956cd19485e15b0b97d8f
MLS-ID
This property is located in a Great Location. Weitere Informationen zu dieser Umgebung >